An die BürgerStiftung Hamburg spenden:

Themenfonds

Generation JA

Jung und Alt gemeinsam

Generationsübergreifender Dialog

Das Miteinander von Jung und Alt ist in unserer Gesellschaft keine Selbstverständlichkeit mehr – im Gegenteil, es wird zunehmend zur Ausnahme. Veränderte Lebensbedingungen tragen dazu bei, dass viele ältere Menschen allein leben und wenig Kontakt zu jüngeren Generationen haben. Freizeitbeschäftigungen werden in der Regel in altershomogenen Gruppen ausgeübt, Freundschaften selten generationenübergreifend gepflegt. Für den sozialen Zusammenhalt ist es jedoch wichtig, dass durch Begegnungen, gemeinsame Aktivitäten und die Auseinandersetzung mit wichtigen gesellschaftlichen Themen, Kontakte von älteren mit jüngeren Menschen hergestellt werden. Möglichst regelmäßige Treffen unter strukturierten Rahmenbedingungen ermöglichen es, gegenseitige Wertschätzung und Verbundenheit aufzubauen.

Der Themenfonds „Generation JA“ fördert Projekte in Hamburg, die das Miteinander von Jung und Alt beleben und den Dialog zwischen den Generationen stärken. So werden Klischees und Vorurteile abgebaut, und eine solidarische, lebensfreundliche Gesellschaft kann entstehen.

 

Der Themenfonds „Generation JA“  fördert Projekte, die
  • Erlebnisräume in den Quartieren für das Miteinander verschiedener Generationen schaffen und gestalten,
  • an die Interessen der Teilnehmenden anknüpfen und/oder Themen aufgreifen, die alle bewegen und der Lösung bedürfen,
  • Chancen bieten, miteinander, voneinander und übereinander zu lernen.

Geförderte Projekte

Ansprechpartnerin