An die BürgerStiftung Hamburg spenden:

Grundschulen Einführung, Teil 1

Lernen durch Engagement: Wie gelingt dieser Klassiker der Demokratiepädagogik an Grundschulen?

Wann: Do., 09.02.2023, 14.30-18.30 Uhr
Wo: BürgerStiftung Hamburg

In diesem Schuljahr bieten wir erstmals unsere Lernen durch Engagement Einführungsworkshops auch mit dem klaren Fokus auf die Arbeit in Grundschulen an. In zwei mal vier Stunden erläutern wir die wichtigsten Gelingensbedingungen, geben projektplanerisches Handwerkszeug an die Hand und loten mit den Lehrkräften aus, wie Grundschulkinder ihre Engagementprojekte mit viel Partizipation und in guter Teamarbeit auf die Bahn bringen können.

Im ersten Teil des Workshops stellen wir Lernen durch Engagement mit vielen Praxisbeispielen vor, führen in die Qualitätskriterien ein und stellen uns der Frage wie Schüler:innen-Partizipation in Grundschulen gelingen kann. Gemeinsam werden wir erste Projektideen entwickeln, nach schulischen und außerschulischen Projektpartner:innen suchen und über die nächsten Schritte in der Unterrichtsplanung nachdenken.

Der Workshop ist geeignet für Grundschullehrkräfte aller Fächer. Die Teilnahme ist kostenfrei und wird als Fortbildung anerkannt.

Workshopleitung: Volker Uhl, Dr. Merle-Marie Kruse [’You:sful] BürgerStiftung Hamburg

Zur Anmeldung