An die BürgerStiftung Hamburg spenden:

Literaturhaus Hamburg

Comixx mit Klasse

Graphic-Novel-Projekt für Migrant:innen an Berufsschulen

Literaturhaus Hamburg

Comixx mit Klasse

Graphic-Novel-Projekt für Migrant:innen an Berufsschulen

Literaturhaus Hamburg

Comixx mit Klasse

Graphic-Novel-Projekt für Migrant:innen an Berufsschulen

Schüler:innen mit einer fremden Muttersprache fällt das Lesen und Schreiben deutscher Texte nicht immer leicht. „Comixx mit Klasse“ führt in die Welt der Comics ein, denn Bilder sagen manchmal mehr als 1.000 Worte. Das Projekt richtet sich speziell an junge Migrant:innen ab sechzehn Jahren, die sich an Berufsschulen auf ihren Ersten oder Mittleren Schulabschluss vorbereiten. Unter Anleitung professioneller Comic-Künstler:innen entwickeln sie ihre eigenen Geschichten.

„Comixx mit Klasse“ ermöglicht mit der Kombination aus Bild und Text, einen erweiterten Zugang zur deutschen Sprache und hilft, mögliche Hemmungen vor Büchern und Literatur abzubauen. Am Ende werden die Werke der Teilnehmer:innen gelayoutet, gedruckt und im Rahmen der „Graphic Novel Tage“ einem breiten Publikum präsentiert.

Projektinfos

Comixx mit Klasse

Graphic-Novel-Projekt für Migrant:innen an Berufsschulen
Projektträger
Literaturhaus Hamburg
Themen
Bildung, Integration, Jugend und Beruf, Kulturelle Bildung
Überall in Hamburg
verfügbar